BlogCamp: 5 Min Aufmerksamkeit erhaschen von 8 Std Medienkonsum

BlogCamp Impressionen
Ich hielt eine Präsentation im BlogCampSwitzerland am 24. März 2007 an der ETH Zürich. Der Anlass bestätigte meine Überzeugung: Laut Medienstatistik frisst indirektes Leben aus zweiter Hand immer mehr Zeit auf vom echten Leben – solch ein persönlicher Austausch face-to-face bringt aus meiner Sicht aber immer noch mehr als virtuelle Interaktion allein. Hier meine Slides: Präsentation Nicolas Berg

Advertisements

~ von nicoberg - Samstag, 24. März 2007.

4 Antworten to “BlogCamp: 5 Min Aufmerksamkeit erhaschen von 8 Std Medienkonsum”

  1. Tolle Präsentation, Interessante Fakten, sehr lehrreich… Danke!
    Marlies Laubacher

  2. […] Nicolas Berg, Xing (Slides): Mediennutzungsdaten, klassisches Internet, Blogs und soziale […]

  3. Gratuliere zu Deinem Blog – und zu Deinem Beitrag, den ich nur Remote „erleben“ konnte – virtuell eben… ist doch aber auch gut, dass wir zumindest auch virtuell erfahren können, dass reale Beziehungen immer noch stärker sind! Ist ein ganz tiefer „Believe“ auch von mir – deshalb funktionieren diese Geschichten virtuell auch so gut, die auch real passieren!

  4. […] Nicolas Berg von XING erklärte wie man in fünf Minuten «100’000+ Media Consumers Attention» gewinnen kann. Wichtig seien Empathie, Timing, ein Überaschungseffekt und eine simple Botschaft («KISS»). […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: